Automatisiertes Temperatur Screening & Zutrittskontrolle

Sofort einsatzbereit. Alarmierung in Echtzeit. Keine Datenspeicherung. Keine DSGVO-Relevanz

Sofort einsatzbereit. Sicher. Schnell.

Thermale Fever-Screening-Kameras können bis zu 30 Personen simultan auf eine Entfernung von bis zu 9 Meter mit einer Genauigkeit bis zu 0,1 Grad scannen und deren Körpertemperatur auswerten.

Wird eine erhöhte Temperatur erkannt, erfolgt ein Alarm in Echtzeit (akustisch, visuell, E-Mail oder Push-Notification)

Je nach Anforderung steht ein breites Lösungsportfolio zur Verfügung.

  • Temperatur Screening
  • Temperatur Screening & Metal Detector
  • Temperatur Screening & Gesichtserkennung & Zutrittskontrolle
Temperatur Screening bis 30 Personen simultan
Temperatur Screening Handheld
Temperatur Screening & Metal Detector
Temperatur Screening & Gesichtserkennung & Zutrittskontrolle

Die Thermografiekameras für das Fieber-Screening von Hikvision sind für die Erfassung von Hautoberflächentemperaturen konzipiert, um ein schnelles vorläufiges Screening in öffentlichen Bereichen zu erreichen. Die tatsächlichen Körpertemperaturen sollten mit klinischen Messgeräten weiter bestätigt werden. In jedem Fall wird dringend empfohlen, die Thermografiekameras von Hikvision gemäß den örtlichen Gesetzen und Vorschriften zu verwenden.